Qi Gong-Kurs "Harmonie in 18 Figuren"

Qi Gong-Übungen verbinden Bewegung mit meditativer Ruhe

Qi Gong
Bildrechte: Ute Köbler

Ab Dienstag, 10. September 2019, 9.00 bis 10.30 Uhr


Harmonie in 18 Figuren

Zur Erhaltung der Gesundheit, zur Vorbeugung gegen Krankheit und zur Heilung


Qi Gong-Übungen verbinden Körper, Atem und Vorstellungskraft auf harmonische Weise. Qi Gong-Bewegungen im Stehen mobilisieren sanft den ganzen Körper. Daraus erwächst eine Zunahme an Ausgeglichenheit, Achtsamkeit, innerer Ruhe und Lebensfreude. Qi Gong dient der Lebenspflege. Die Übungen verbinden Bewegung mit meditativer Ruhe, sind sanft geschmeidig und natürlich.
Sie sind für alle Menschen geeignet. Positive Erfahrungen sind u.a. eine verbesserte Körperwahrnehmung und das Gefühl, selbst etwas für sich tun zu können.

 

Kursleiterin: Ute Köbler, ausgebildete Kursleiterin der Deutschen QIGONG-Gesellschaft e.V.

Ort: Weißenburg, Philipp-Melanchthon-Haus, Galgenbergstr. 31 (Eingang Frühlingstraße)

Kosten: 60,- Euro

Anmeldung: Geschäftsstelle Weißenburg, Tel. 09141-974630

oder Anmeldung über das Kontaktformular